„Welche Geschichten über dein Leben
erzählst du dir?

Zwei LIVE Online Workshop-Vormittage

mit Marita Wittner

Welche Geschichten über dein Leben erzählst du dir?

Weißt du, wie sehr deine Gedanken und Worte über dich selbst deine Zukunft und dein Leben beeinflussen?
Live ONLINE via Zoom* zeige ich dir an zwei aufeinanderfolgenden Vormittagen:
Jeweils Donnerstag und Freitag von 10.00 bis 13.00 Uhr

oder Samstag und Sonntag von 10.00 bis 13.00 Uhr,

wie du deine eigenen Geschichten erkennst, analysierst und umschreiben kannst.
Termine siehe unten!

!Teilnehmerzahl ist begrenzt auf 10 Personen!


- Wie dir bewusst wird, was du über dich denkst und erzählst. 

 Ich bin dies und ich bin das ... ich kann das nicht, oder was denken die anderen ... 

- Wie du es schaffst, neutral dabei zu bleiben und nicht zu werten.

Einen Schritt zur Seite treten und die ausgelösten Emotionen betrachten und herausnehmen. 

- Wie du den Auslöser deiner Geschichten

identifizierst.

Kommt er von außen (Familie, Freunde, Kollegen, etc.) oder aus deinem Inneren (Ängste, Erinnerungen etc.)?

- Wie du beginnen kannst, deine alten Geschichten in neue zu verwandeln ... und damit deine Zukunft, Wünsche und Ziele erreichen kannst.

Was dich erwartet:
- Zusammen checken wir deine Geschichten.
- Wir untersuchen die möglichen Ursachen, 

und wie diese deine Zukunft beeinflussen.
- Wir schauen uns die Widerstände an, 

die auftauchen bei dir, wenn Schicht für Schicht freigelegt wird.
- Wir arbeiten gemeinsam daran, wie du deine Aufmerksamkeit anders fokussierst

und schnell erkennst, wenn du in deine alten Gewohnheiten fällst. 

- Wir definieren gemeinsam NEUE Geschichten für dich, die dich immer näher hin zu deinen Zielen führen. 


Ergebnis dieser beiden Workshop-Vormittage:
- Du hast KLARHEIT über 
deine alten Geschichten und woher sie kommen.
- Du hast Werkzeuge an der Hand, diese gegen neue Geschichten nach und nach auszutauschen.

Was du wissen musst und Voraussetzung für die Teilnahme:

Es kann sein, dass du ganz tief in dir Gefühle und Verhaltensweisen entdeckst, die du nicht sehen und annehmen möchtest. Das kann schmerzhaft sein. 

Deshalb ist es für die Teilnahme sehr wichtig, dass du mit absoluter Ehrlichkeit dir selbst gegenüber bist und auch unangenehme Wahrheiten annehmen kannst. 

Das sagen Teilnehmerinnen:

Conny Arnold, Landsberg am Lech:

Der Workshop bei dir hat mir sehr gut getan für meine inneren Widerstände und Blockaden mit denen ich seit geraumer Zeit täglich zu kämpfen hatte. Ich bin in den zwei Tagen in eine andere Schwingung gekommen und es war auf einmal alles wie weggeblasen. Eine positive Haltung und Wertschätzung mir selbst gegenüber hat sich breitgemacht und eingestellt. Ich hoffe, dass noch ganz viele andere Menschen diese tolle Erfahrung bei dir und deinen Workshops machen dürfen. Ich empfehle dich gerne weiter.


Edda Ullrich, Berlin:

Die beiden Workshop Vormittage haben ein wahres Feuerwerk in mir ausgelöst. Ich spürte, wie sich nach und nach meine Widerstände aufgelöst haben. Ich fand mein Selbstbewusstsein, meinen Selbstwert wieder und weiß nun ganz klar, welchen Weg ich einschlagen möchte. Das Wichtigste aber, was mir Marita vermittelt hat, ist die Sicht auf Probleme oder Krisen, die immer mal wieder auftauchen können. Es gibt immer und für alles eine Lösung, wenn ich es nur zulasse. Danke Marita.


Suche dir einen Termin aus. Ich freu mich auf dich!

Wer ich bin :-)

"Freudvoll und authentisch arbeiten und leben!"

Ich helfe den Menschen dabei, sich selbst zu erkennen. Mutig Verhaltensweisen, die immer dieselben ungewünschten Ergebnisse bringen, anzuschauen, anzuerkennen und zu verändern. Dadurch werden neue unendliche Möglichkeiten geschaffen. Weg mit dem inneren Widerstand, hinein in das Vertrauen zu sich selbst und dem Leben in Leichtigkeit und Freude. Im Business und im Leben. Marita Wittner

Marita Wittner  // Resilienz Coach-Trainerin-Referentin // Dießen am Ammersee

Tel. +49 174 3470536 // office(at)maritawittner.de // www.maritawittner.de

Copyright 2020, Marita Wittner

AGB

Datenschutz

Impressum

Titelfoto: Marita Wittner